Stadt Lauchheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Städtische Bewegungskindertagesstätte Kolibri

Wir begrüßen Sie ganz herzlich in unserem Haus. Uns gibt es seit 1997 und in den vergangenen Jahren hat sich die pädagogische Arbeit in vielen Bereichen verändert und weiterentwickelt:

Seit September 2009 arbeiten wir im Bezug auf den baden-württembergischen Orientierungsplan offen in den Bildungsbereichen Körper- und Bewegungsbereich, Ernährungs- und Gesundheitsbereich, naturwissenschaftlicher und mathematischer Bereich, Raum der kleinen Forscher, Atelier, Rollenspielbereich, Zeichen- und Schriftbereich, Bibliothek, Bau- und Konstruktionsbereich, Entspannungsbereich, Tisch- und Brettspielbereich, Natur- und Tierbereich sowie Musik, Sinnes- und Körperwahrnehmung.

Am 14. Mai 2011 wurden wir vom Landessportverband zur 35. Bewegungskindertagesstätte in Baden-Württemberg zertifiziert. Im Ostalbkreis sind wir sogar der Erste! Bewegung, Ernährung und Entspannung sind demnach die Grundpfeiler unserer pädagogischen Arbeit.

Im Juli 2012 wurde unser Krippenanbau abgeschlossen, seit dem wurde unser Altersspektrum erweitert und wir können zusätzlich zehn Kinder zwischen dem ersten und zweiten Lebensjahr aufnehmen. 

Seit Juli 2012 sind wir zum Haus der kleinen Forscher zertifiziert. In diesem Zusammenhang begleiten uns Experimente, Naturbeobachtungen, Versuche in den Bereichen Mathematik, Naturwissenschaft, Elektrik, etc. unseren Kita-Alltag. 

Seit Oktober 2012 haben wir unsere Öffnungszeiten erweitert. Es besteht nun die Möglichkeit einer durchgängigen Ganztagesbetreuung von 7:00 – 16:00 Uhr. 

Zusätzlich besteht in diesem Zusammenhang die Möglichkeit, von Montag bis Freitag ein warmes Mittagessen zuzubuchen. 

Unsere Bewegungskita Kolibri

Außenansicht
Außenansicht
Unsere Einrichtung von außen
Unsere Einrichtung von außen

Unsere Öffnungszeiten

Regelöffnungszeiten Kita:
Montag – Freitag:    7:00 – 13:00 Uhr

Regelöffnungszeiten Kinderkrippe:
Montag – Freitag:     8:00 – 14:00 Uhr

Zusatzangebot flexible Ganztagesbetreuung:
durchgängige Betreuung 7:00 - 16:00 Uhr zubuchbar.

Anschrift

Städtische Bewegungskindertagesstätte Kolibri
Leiterin: Michaela Schnele
Hettelsberger Weg 2
73466 Lauchheim
Tel. 07363-92 17 92
Schreiben Sie uns eine E-Mail

Unser Team

Michaela Schnele    
Kitaleitung, Fachfrau für Ernährung und Gesundheit
Nina Weber       
Stv. Kitaleitung, Fachfrau für Sprache, Zeichen & Schrift
Eveline Dambacher  
Pädagogische Fachfrau für Mathematik und Naturwissenschaften
Angelika Bigler         
Pädagogische Fachfrau für Kunst und Gestaltung
Silvia Feirer              
Pädagogische Bewegungsfachkraft
Barbara Döderlein
Pädagogische Fachfrau für Musik, Sinnes- und Körperwahrnehmung
Claudia Freitag
Pädagogische Krippenfachkraft
Nina Plail
          
Krippengruppenleitung
Heike Barth            
Pädagogische Fachkraft für Zusatz- und Nachmittagsangebote
Regina Pfitzer
Pädagogische Fachkraft für Kleingruppe und Sprachförderkraft
Stephanie Holzner
Pädagogische Fachkraft für Natur und Umwelt
Lisa Danner
Pädagogische Fachkraft für Zusatzangebote
Lena Knestel
Pädagogische Fachkraft für Kleingruppen und Einzelförderung
Jahrespraktikant/in im Vorpraktikum zum/zur Erzieher/in
Freiwilliges Soziales Jahr - FSJ

Ferienregelung

26 Schließungstage

davon 15 Schließungstage in den Sommerferien
davon ca. 3-5 Schließungstage in den Weihnachtsferien
davon 1 Schließungstag am Stadtfeiertag, 4. Juli
davon 1 Schließungstag für den städtischen Betriebsausflug
davon ca. 5-6 flexible Schließungstage

Spiel & Spaß im Kolibri

Bewegungskonzept

  • Wir haben eine ausgebildete Bewegungsfachkraft und Kooperation mit örtlichen Vereinen (z.B. Skiverein, Concordia, Sportverein, Tennisverein, Schwäbischer Albverein...)
  • Die Schwerpunkte Bewegung, Ernährung und Entspannung sind in unserem Tagesablauf fest verankert.
  • Täglich treffen wir uns mit unserer Bewegungsfachkraft mindestens 30 Minuten zur angeleiteten Morgengymnastik. Im Anschluss besteht die Möglichkeit sich mindestens 90 Minuten an einer angeleiteten Sportaktivität (Ausdauer- und Konzentrationstraining, Geräteturnen, Gleichgewichtsschulung, etc.) zu beteiligen.
  • Daneben besteht die Möglichkeit der freien Bewegung während der Freispielzeit in allen Bildungsbereichen.
  • Fast täglich toben wir uns im Garten mit und ohne verschiedene Spielgeräten aus.
  • Regelmäßig erkunden wir die Umgebung, machen Spaziergänge und Waldtage.
  • Wir dokumentieren unsere Bewegungsangebote in schriftlicher und fotografischer Form.
  • Wir, mindestens zwei pädagogische Fachkräfte, schulen uns regelmäßig bei Fortbildungen in den Bereichen Bewegung, Ernährung und Entspannung.
  • Wir haben einen ansprechenden Bewegungsraum sowie ein entsprechend gestaltetes Außengelände.
  • In unserem Haus verwenden wir bewegungsfördernde (Alltags-) Materialien und Gegenstände, die wir den Kindern zur freien Verfügung stellen.
  • Wir gestalten jährlich mindestens einen Elternabend zum Thema Bewegungserziehung, Entspannung oder Ernährung.
  • Regelmäßig bieten wir Eltern-Kind-Bewegungsaktionen und Feste an und informieren unsere Eltern über Bewegung, Spiel und Sport.

Einige Angebote in unserem Haus

  • Musikalische Früherziehung
  • Offenes alltagsintegriertes Schulprojekt zur 
    Vorbereitung auf die Schule
  • allgemeine sowie intensive Sprachförderung
  • SBS-Projekt – „Singen, Bewegen, Sprechen“ 
    als intensive Sprachförderung
  • Englischangebot im letzten Kitajahr
  • Psychomotorik
  • Kooperation mit verschiedenen örtlichen Vereinen
    (Sportverein, Skiclub, Tennisverein, etc.) und 
    Institutionen (Schulen, Ausbildungsinstitute, 
    Seniorenheim, verschiedene Kindertagesstätten,
    Bauhof, etc.).

    Unsere Ziele

    • Bewegungserziehung

    Die Kinder leben ihre natürliche Bewegung ungezwungen mit Spaß und Freude aus. Sie sammeln grundlegende Bewegungserfahrungen, trauen sich Neues zu, erleben ihren Körper und sammeln Fertigkeiten im Umgang mit unterschiedlichen Materialien.

    • Selbständigkeit und Selbstbestimmung der Kinder

    Wir möchten die Kinder zum selbständigen Handeln und Denken anregen. Die Kinder gestalten aktiv Ihren Tagesablauf nach aktuellen Interessen und Bedürfnissen.

    • Selbstbewusstsein

    Wir stärken unsere Kinder in ihrer Persönlichkeit, indem wir sie als Individuum mit ihren eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten betrachten.

    • Solidarität

    Wir möchten den Kindern helfen, sich in unserer Gemeinschaft einzufügen und sich wohl zu fühlen. Wir achten auf Einfühlungsvermögen für das Gegenüber sowie auf Verständnis für die Situation unserer Mitmenschen.

    • Aktive Erziehungspartnerschaft

    Uns ist die Zusammenarbeit zwischen Kindertagesstätte und Elternhaus sehr wichtig. Wir wollen eine gemeinsame Basis schaffen, die den Kindern zugute kommt. z.B. durch intensive Eingewöhnungsphasen, regelmäßige Entwicklungs-, Tür- und Angel-Gespräche, Einbeziehen der Eltern in aktuelle Themen.

    Bei Interesse können Sie uns Montag bis Freitag zwischen 7:00 und 8:00 Uhr und zwischen 12:00 und 16:00 Uhr anrufen, uns eine Email schreiben oder einfach einmal bei uns vorbei schauen!

    Kontakt

    Bürgermeisteramt Lauchheim | Hauptstraße 28 | 73466 Lauchheim | Telefon: 07363 85-0 | E-Mail schreiben