Seite drucken
Stadt Lauchheim (Druckversion)

Wohnbauplätze in Lauchheim

Wohnbauplätze in Lauchheim

Lauchheim besitzt traditionell mit der günstigen Lage an der B 29 und A 7 sowie der Bahnlinie Aalen-Nördlingen einige überörtliche Einrichtungen wie das Schulzentrum mit Grund- und Realschule und ein Altenpflegeheim. Einkaufsmöglichkeiten (u.a. Regionalmarkt Bengelmann), eine gute ärztliche Versorgung und die Stadtapotheke sichern die „Grundversorgung“ vor Ort, die Nachbarstädte mit ihren weitergehenden Angeboten (Einkauf, Gymnasien, Hochschule etc.) sind schnell und gut zu erreichen. Die zahlreichen Vereine (Breitensport, Tennis, Schießen) tragen zusammen mit der Katholischen und Evangelischen Kirchengemeinde zu einem regen und vielfältigen Kulturangebot bei. Kindertageseinrichtungen mit Betreuung ab dem 1. Lebensjahr, Kernzeitbetreuung und Ferienangebote für Kinder sowie eine rege Seniorenarbeit sind selbstverständlich. Die historische Altstadt mit Marktbrunnen, Museum im Torturm, Befestigungsresten, Barbarakapelle und Stadtkirche vermitteln das heimelige Flair einer ländlichen Kleinstadt. Das ausgedehnte Wander- und Radwegenetz mit Anbindung ins Neckartal (Landesradweg Kocher/Jagst), auf die Schwäbische Alb und durch das Ries/Altmühltal an die Donau bietet ausgezeichnete Erholungsmöglichkeiten direkt vor der Türe.

Neubaugebiet „Kalvarienberg“

Nach Abschluss des 2. Vergabeverfahrens der Einfamilienhausbauplätze im Neubaugebiet „Kalvarienberg" stehen noch Bauplätze zur Verfügung, die nach dem „Windhundprinzip" vergeben werden. Die zur Verfügung stehenden Bauplätze finden Sie in folgendem Lageplan: Lageplan freie Bauplätze Neubaugebiet "Kalvarienberg" (PDF-Datei)

Interessenten können sich bei Frau Rettenmeier, Tel: 07363 85-12 oder per E-Mail: rettenmeier(at)lauchheim.de melden.

Bauplatzpreis

Der Bauplatzpreis beträgt voll erschlossen einschließlich des Ablösebeitrags für den Erschließungsbeitrag, der Vermessung, der Herstellung des Hauskontrollschachts sowie des Anschlusses an die Breitbandversorgung 187,00 Euro / m².   

Bebauungsplan Neubaugebiet „Kalvarienberg“ in Lauchheim

Der Gemeinderat der Stadt Lauchheim hat am 27.09.2018 in öffentlicher Sitzung den Bebauungsplan „Kalvarienberg“ mit integriertem Grünordnungsplan mit Plandatum vom 22.03.2017/ 30.03.2017/28.09.2017/16.08.2018 einschließlich seiner Bestandteile verabschiedet und als Satzung beschlossen.

Dateien zum Download:

http://www.lauchheim.de/index.php?id=452