Stadt Lauchheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Neubau Mehrzweckhalle

Preisgerichtssitzung am 08.06.2018

Am 08.06.2018 fand die Preisgerichtsitzung zum Planungswettbewerb „Neubau Mehrzweckhalle Lauchheim“ statt.

Stimmberechtigt waren:
Fachpreisrichter

  • Prof. Jörg Aldinger | Architekt | Stuttgart
  • Cem Arat | Architekt | Stuttgart
  • Siegfried Leidenberger | Stadtbaumeister a.D. | Architekt und Stadtplaner | Ellwangen
  • Prof. Dr. Christina Simon-Philipp | Architektin und Stadtplanerin | Stuttgart
  • Prof. Tobias Wulf | Architekt | Stuttgart

Sachpreisrichter

  • Andrea Schnele | Bürgermeisterin Stadt Lauchheim
  • Robert Jakob | Vertreter CDU-Fraktion
  • Monika Bernreiter | Vertreterin Freie Wähler-Fraktion
  • Wolfgang Dambacher | Vertreter SPD/Unabhängige

Nach einer ausführlichen Schlussdebatte wurden die Preise und Anerkennungen sowie die Preisgelder wie folgt beschlossen:
1. Preis: Drei Architekten | Stuttgart, (Preissumme: 11.000 Euro netto)
2. Preis: Baurconsult Architekten Ingenieure | Stuttgart, (Preissumme: 7.000 Euro netto)
3. Preis: Muffler Architekten | Tuttlingen. (Preissumme: 4.000 Euro netto)

Anerkennung: Weissenrieder Architekten | Freiburg, (Preissumme: 2.500 Euro netto)
Anerkennung: harris + kurrle Architekten bda | Stuttgart, (Preissumme: 2.500 Euro netto)

Das Preisgericht hat einstimmig beschlossen, die Verfasser der mit dem ersten Preis ausgezeichneten Arbeit entsprechend zu beauftragen und dabei die in der schriftlichen Beurteilung dargelegten Punkte zu berücksichtigen.

Eröffnung der Ausstellung zum Planungswettbewerb am 10.06.2018

Bürgermeisterin Schnele konnte am Sonntag Morgen zahlreiche Vertreter des Gemeinderates, der Vereine und der Bürgerschaft zur Eröffnung begrüßen. Sie nutzte die Gelegenheit, um sich bei der Projektbetreuung, dem Büro pesch partner, Stuttgart zu danken. Ganz besonders freute sie sich, dass der 1. Preisträger aus Stuttgart anwesend war.

Außerdem ging sie auf die Geschichte der Mehrzweckhalle ein. Bereits im Jahr 2010 haben sich die Bevölkerung und der Gemeinderat mit der Kommunalen Sportentwicklungsplanung befasst. Von einer Ballspielhalle über eine Kaltspielhalle, von einer Sporthalle bis zur Mehrzweckhalle wurde gesprochen. Auch ein möglicher Standort wurde definiert. Im Oktober 2014 wurde im Gemeinderat die Planung einer
Sporthalle vorgestellt. Zuschussanträge für eine Mehrzweckhalle wurden Ende 2014 gestellt, jedoch im Frühjahr 2015 abgelehnt. Im Mai 2015 fand der Bürgermeisterwechsel statt. In Klausurtagungen und zahlreichen Gesprächen wurde das Thema mit der Bevölkerung, den Vereinen und dem Gemeinderat
erneut aufgerollt und zum Teil kontrovers diskutiert, es wurden Besichtigungsfahrten durchgeführt und viele Beschlüsse im Gemeinderat gefasst.

v. l. n. r.: Stadtbaumeister Wolfgang Köpf, Bürgermeisterin Andrea Schnele und Mario Flammann (Büro pesch partner).

Auslobungstext

Den gesamten Auslobungstext können Sie untenstehend als PDF-Datei herunterladen:

Auslobungstext

Kontakt

Bürgermeisteramt Lauchheim | Hauptstraße 28 | 73466 Lauchheim | Telefon: 07363 85-0 | E-Mail schreiben